Samstag, 19. Juli 2014

Meine gehäkelten Freunde

Ja ich weiß - häkeln klingt erstmal nach Oma ;) so schlimm ist es aber nicht - ganz im Gegenteil, seit einigen Monaten ist es eine absolute Leidenschaft geworden! Am meisten angetan haben es mir "Amigurumis" - das sind gehäkelte oder auch gestrickte (stricken kann ich aber nicht) Tiere oder Figuren und das kann dann in etwa so aussehen: 

(Teddy für meinen Neffen)
(Kleine Eule als Glücksbringer)
(Geburtstags-CupCake)
(Hochzeitsgeschenk für liebe Freunde)

Na, was meint ihr - immer noch Oma? :)

Wünsche euch noch einen schönen Abend!

Alles Liebe, 
Tina 

Kommentare:

  1. Nein, so gar nicht Oma ;-) Das Aquarium ist toll, so viele schöne Figuren!
    Wünsche dir viel Spaß beim Bloggen! LG

    AntwortenLöschen
  2. Nix Oma... und davon abgesehen, werde ich selbst als Oma noch nicht wirklich häkeln können ;-) ... dafür kann ich stricken
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ;-) Stricken ist für mich dafür wieder wie mit Eßstäbchen Suppe essen oder so - geht einfach nicht :-)
      LG, Tina

      Löschen

Ich freue mich sehr, wenn ihr mir einen lieben Kommentar hinterlässt!

Aufgrund der DSGVO möchte ich darauf hinweisen, dass ich persönlich eure Daten nicht verarbeite. Die Daten werden von Google-Analytics für Statistiken herangezogen.

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner freiwillig angegebenen Daten einverstanden. Deine Kommentare kannst du natürlich jederzeit wieder löschen (lassen).