Donnerstag, 5. April 2018

Fold.Over Mini

Heute möchte ich euch meine Fold.Over Mini von Hansedelli zeigen.

Eigentlich wartet ja eine andere Tasche darauf gezeigt zu werden - aber ich hab euch ja gestern schon kurz angekündigt, dass ich nicht nur das tolle Thermolam für Phoung My von der Stoffdealerei testen durfte, sondern auch noch ein Stück Style-Vil dazu bekommen habe!

Und somit war klar, dass ich mir unbedingt - endlich - eine Mini-FoldOver in ganz schlichtem Schwarz nähen muss!

 
Das Kunstleder hatte ich schon länger zuhause liegen - und jetzt hat es endlich seinen großen Auftritt.
 
Normalerweise wird die FoldOver ja mit einer Teilung genäht. Diese habe ich aber bewusst weg gelassen, da ich keinen anderen Stoff dazu kombinieren wollte, dazu habe ich einfach das Schnittteil für das Innenfutter verwendet ;-)
 
Der Körper der Tasche ist mit Style-Vil verstärkt. Style-Vil aus dem Hause Vlieseline ist ca. 4mm dick und besteht in der Mitte aus einer Schicht Schaumstoff und ist auf beiden Seiten mit einem Stoff bezogen. Das macht es super einfach zu verarbeiten, weil nichts im Transporteur der Nähmaschine hängen bleibt. Nach dem Aufnähen auf den gewünschten Stoff kürzt man am besten die Nahtzugabe etwas, dann lassen sich auch die Ecken gut ausarbeiten.
 
Ihr seht auf dem Bild dass die Tasche ganz alleine steht - wirklich ohne Hilfsmittel - das ist der große Vorteil von Style-Vil: sehr guter Stand, aber trotzdem super weich und vor allem leicht!
 
Die Taschenhenkel habe ich diesmal nicht selber genäht - die sind von einer gekauften Tasche wieder verwendet.
Mehr Infos zu den Schmetterlingen findet ihr hier.
 
Ein Tipp noch zu Style-Vil: wenn euch mal ein Stück fehlt, oder sich das Schnittmuster nicht ganz ausgeht - man kann es auch super "Stückeln". Dazu einfach die Teile "Stoß an Stoß" legen, mit einem Zick-Zack-Stich zusammennähen, fertig!
 
Ich wünsche euch noch einen wunderschönen Tag!
 
Alles Liebe
Tina
 
 
PS: ***dieser Beitrag enthält liebevolle Werbung***
Das Style-Vil wurde mir zum Testen netterweise von der Stoffdealerei zur Verfügung gestellt, ihr findet hier aber nur meine eigene und ehrliche Meinung!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen