Dienstag, 13. Februar 2018

Stina von Smalino #2

Heute möchte ich euch noch meine super kuschelige zweite Stina zeigen, die im Zuge des Probenähens von Smalino entstanden ist.

Meine erste Stina seht ihr hier.

Diese Stina ist aus einem super kuscheligen Doubleface Stoff entstanden. Zuerst konnte ich mich ja nicht entscheiden, wie ich die Farben kombiniere - aber mit der Auswahl bin ich nun sehr happy.

 
 
Den Schalkragen habe ich einfach aus einem hohen Rechteck gebastelt und im Umfang an den Halsausschnitt angepasst. Es passt aber auch super der Kragen vom Kleid Svenja (Erweiterung) dran! :-)


 
Ich mag die Teilung an den Seiten wirklich sehr gerne - da lassen sich auch Reststoffe noch gut verbrauchen, oder Akzente setzen!
Auf Taschen habe ich hier verzichtet - obwohl die schon toll sind! ;-)
 
 
Alle Infos zum Schnittmuster findet ihr direkt im Shop von Smalino und hier das Lookbook der viiielen Stinas, die entstanden sind!
 
Meine Stina #3 habe ich auch schon fertig genäht - die zeige ich euch in Kürze ;-)
 
Und nun wünsche ich euch einen schönen Fasching-Dienstag!
Verkleidet ihr euch heute? Bei uns im Büro ist das nicht üblich, und ich bin auch nicht so der Faschings-Fan... aber ich freu mich schon sehr auf den einen oder anderen Krapfen heute!
 
Alles Liebe,
Tina
 
Schnittmuster: Stina von Smalino mit Kragen
Stoff: Doubleface, Kuschelstoff von Textil Müller
 

Kommentare:

  1. Servus Tina, tolles Teil, die Farbkombi gefällt mir auch sehr gut.
    Lg auch aus Wien

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr, wenn ihr mir einen lieben Kommentar hinterlässt!

Aufgrund der DSGVO möchte ich darauf hinweisen, dass ich persönlich eure Daten nicht verarbeite. Die Daten werden von Google-Analytics für Statistiken herangezogen.

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner freiwillig angegebenen Daten einverstanden. Deine Kommentare kannst du natürlich jederzeit wieder löschen (lassen).