Dienstag, 18. November 2014

Halstuch und Label

Meinen kleinen Neffen habe ich euch ja schon ein paar mal vorgestellt - er ist jetzt schon 4 1/2 Monate alt, und wie jedes Baby sabbert er natürlich auch ganz gern :-). Es sollte aber kein "normales" Sabberlätzchen werden, sondern schon etwas "stylischeres" :-).
Deshalb hier mal wieder etwas ganz kleines und schnelles genäht - aber soo süß!


Aus dem süßes Papageien-Jersey hab ich für den kleinen schon einiges genäht - und so komplettiert es auch sein Outfit :-). Die Rückseite ist aus einem Handtuch - damit es richtig gut saugfähig ist. Geschlossen wird mit einem KamSnap.

Letzte Woche habe ich meine ersten, eigenen Labels bekommen und musste gleich mal ausprobieren, wie die sich so auf etwas Genähten machen. So 100% glücklich bin ich noch nicht damit... Ich habe sie bei cottontrends.de bestellt, es gibt viele Gestaltungsmöglichkeiten und man erhält sie als einen "Bogen" innerhalb einer Woche per Post. Allerdings halt ungeschnitten... deshalb muss ich mich erstmal rantasten, wie ich sie am besten schneide, und dann, wie ich sie annähe. Der nächste Versuch folgt mit der Nähmaschine - vielleicht klappt das dann besser - ich bin zuversichtlich!

Und nun ab damit zum CreaDienstag, Made4Boys und natürlich CreateInAustria!

Alles Liebe,
Tina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen