Dienstag, 22. September 2015

Kindergarten... #2

Letzte Woche ach nein, es sind tatsächlich schon wieder 2 Wochen vergangen - habe ich euch hier den Kindergartenrucksack für meinen kleinen Neffen gezeigt.

Er mag ihn immer noch gerne und geht brav jeden Tag damit in den Kindergarten.
Die Eingewöhnungsphase hat er auch super hinter sich gebracht und bleibt jetzt bis nach dem Mittagsschläfchen dort.

Natürlich braucht ein Kindergartenkind neben einem Rucksack auch noch passende Patschen - bequem sollen sie sein, rutschfest - und bunt :-).

Ich denke, das ist mir gelungen - meine allerersten Lederpuschen:



Passend zum Herbst sind die ersten Lederpuschen in gedeckteren Herbstfarben entstanden - die passen meinem kleinen Neffen im Moment ganz genau. Deshalb habe ich auch gleich noch ein zweites Paar ausprobiert, diese eine Nummer größer. Beim Design habe ich mich im Netz inspirieren lassen:




 
Was meint ihr? Sind doch wirklich süß geworden. :-)
 
Und zu meiner Überraschung war das Leder gar nicht schwer zu vernähen. Das Applizieren war ein bisschen tricky, weils mein Nähfüßchen immer picken geblieben ist, dann hab ich Butterpapier dazwischen gelegt. Ging zwar besser mit nähen, aber gesehen hab ich nicht mehr so viel ;-).
Aber ich denke, es passt schon!
 
Das Leder habe ich online gekauft - ein Restepacket + extra Sohlenleder. Ein bis zwei paar werde ich noch rausbringen, denke ich, dann brauch ich wohl Nachschub :-).
 
Das Schnittmuster habe ich online kostenlos gefunden und ein klein wenig abgewandelt, damit es gut passt.
 
 
Alles Liebe & bis bald,
Tina
 
PS: Das kostenlose, englische Schnittmuster ist von sewingdiapers.com und ihr findet es hier. Viel Spaß damit! Und ich hab's auch noch schnell bei Katjas kostenloser Schnittmuster-Linkparty verlinkt!
 
PPS: Und hier habe ich gerade noch eine deutsche kostenlose Anleitung gefunden!
 
 




Kommentare:

  1. Super süß, besonders das Paar mit Frosch und Fliege gefällt mir sehr gut. Da weiß das Kind auch gleich, welcher Fuß in welche Pusche gehört.
    Liebe Grüße
    Carmen

    AntwortenLöschen
  2. Die mit dem Frosch sind ja echt zuckersüß!!!
    LG Melanie

    AntwortenLöschen
  3. Die mit dem Frosch sind absolut Zucker. Eigentlich ne super Idee das Puschennähen mal auszuprobieren und sich dafür ein Restepaket kaufen =). Meine Maus trägt auch noch Lederpuschen aber bisher lasse ich die von einer Bekannten nähen... mhm... vielleicht das doch mal ändern.

    Ganz viel Spaß noch beim Weiternähen von Puschen
    Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist wirklich nicht schwer! Einfach mal versuchen! :-)
      LG, Tina

      Löschen
  4. Ach Gott sind die süß.
    Würdest du nur verraten wo ich das Schnittmuster finde? Ich hätte jetzt auch gerne welche ;-)
    Lieber Gruß
    Michelle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Michelle!
      Gerne - habe das SM oben verlinkt!
      Als Hilfe habe ich mir noch ein YouTube Video dazu angesehn :-).
      LG, Tina

      Löschen
  5. Liebe Tina,
    wow, sind diese Schühchen süß geworden - richtig toll!
    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  6. Die mit dem Frosch sind superschön geworden! Hab mir gleich mal das Freebook geholt...dauert zwar noch ein bißchen bis mein Zwerg Krabbelpuschen tragen wird, aber die Zeit vergeht eh viel zu schnell!
    LG Tina

    AntwortenLöschen