Donnerstag, 26. Januar 2017

Klein Smilla - Handtaschen-Rums

Nach langer Zeit habe ich mir mal wieder eine Handtasche genäht.
Bei einer E-Book-Aktion habe ich mir das Schnittmuster von Klein-Smilla von Kreativlabor Berlin gesichert. Was mir besonders gefällt ist, dass es sich dabei eigentlich um eine Kameratasche handelt, was aber nicht auf den ersten Blick erkennbar ist. Und man kann sie einfach auch "nur" als Handtasche nähen.

Ich habe mich für rotes Leder mit wunderschöner Prägung und schwarzes Kunstleder entschieden.
 
Mit dem Leder hatten meine Maschine und ich ganz schön zu kämpfen, aber gemeinsam haben wir es geschafft! ;-) Und ich finde, das Ergebnis kann sich sehen lassen:
 
 
Innen habe ich diesen süßen Feuerwerks-Stoff genommen, damit es ein bisschen bunter wird. Der Tragegurt ist übrigens von einer Kauftasche und wird einfach mit den Karabinern eingeklickt.
 
 
 
Ich hab eine richtige Freude mit der Tasche!
Von der Größe her für mich genau richtig, und neben der Kamera (wenn ich sie mal mit dabei habe) ist auch noch genug Platz für alle anderen Dinge, die man so braucht mitschleppt.
 
Die Stoffe, bzw. das Leder ist alles von Textil Müller - also eine absolute Schnäppchen-Tasche ;-).
 
Meine Klein Smilla wandert zu Rums, CreateInAustria, Taschen und Täschchen

 
Alles Liebe,
Tina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen