Dienstag, 20. Juni 2017

Svim

Zum heutigen perfekten Sommerwetter passt dieser Post einfach perfekt - ich möchte euch mein erstes Kleidungsstück für meinen Freund vorstellen - Svim, eine (Bade)short, die ich für Smalino probenähen durfte!

Sorry für die miesen Fotos - es ist gar nicht so einfach, jemandem zu sagen, wie er sich richtig hinstellen soll, dass das auch am Foto noch gut aussieht... wir arbeiten daran ;-)

 
Die Hose kann aus Webware bzw. Badehosenstoff genäht werden und hat zwei Eingrifftaschen, sowie eine aufgesetzte Tasche am Po.
 
In den Bund wird ein Gummiband eingezogen und es kann auch eine Kordel eingezogen werden.
Im Schnitt ist ebenfalls ein Innenhöschen für die Bade-Variante enthalten.
 
Wie gewohnt passt auch bei den Herren derSchnitt auf Anhieb - man orientiert sich einfach an der angeführten Maßtabelle.
 
 
 
Die Hose passt wirklich sehr gut und wurde mittlerweile auch schon oft getragen - es folgen bestimmt noch mehr. Somit habe ich auch Grund wieder Stoffe einkaufen zu gehen, und mein Freund kann nicht mal schimpfen ;-)

 
Den Schnitt Svim bekommt ihr direkt bei Smalino im Shop (wenn ihr ganz schnell seid sogar noch zum super Einführungspreis) oder bei Makerist!
 
Vielleicht habt ihr bei dem tollen Wetter ja auch mal Lust, eure Männer zu benähen!

Alles Liebe,
Tina

Verlinkt bei: CreaDienstag, HOT, CreateInAustria, Dienstagsdinge

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen