Dienstag, 25. Juli 2017

Svät von Smalino

Kennt ihr schon Svät - den "dehnbaren" Bruder von Svim?

Vor einiger Zeit konnte ich euch schon die lässige Badeshort von Smalino vorstellen - Svim. Und jetzt gibt es den Schnitt auch für alle dehnbaren Stoffe - SVÄT.

Ich durfte wieder meinen Liebsten benähen - was ja gar nicht so einfach ist. Den Stoff hat er sich aus meinem Vorrat ausgesucht, ein total angenehmer Polo-Stoff.

Der Zuschnitt war schon eine gewisse Herausforderung - immerhin sind da einige Streifen, die im Idealfall aufeinander passen sollen. So einigermaßen ist es mir geglückt... der Stoff hat es mir aber auch besonders schwer gemacht, da die Streifen nicht genau gleich breit sind/bleiben ;-).

Zum Schnitt:
Svät kann aus Sommersweat, Jersey und Co. genäht werden, der Schnitt ist einfach gehalten und auch für ambitionierte Nähanfängerinnen zu schaffen!
Die Hose gibt es in den Größen XS bis 5XL. Das entspricht einem Hüftumfang von 80cm bis ca. 136cm.

Wer also seinen Schatz noch für den Sommer benähen möchte - jetzt ist der ideale Zeitpunkt dafür, denn bis Donnerstag gibt es Svät noch zum Einführungspreis bei Smalino.
Und auf der Facebookseite von Smalino könnt ihr euch im Lookbook auch all die anderen tollen Modelle anschauen.

Aber nun zu meiner Svät - mein Liebster hat sich sogar bereitwillig für euch fotografieren lassen, vor allem weil er die neue Short auch super gerne mag und sie sehr bequem findet:

 
 
Hier sind mir die Streifen richtig gut geglückt :-)
 
 
 
Meine Svät wandert jetzt zu Dienstagsdinge, CreateInAustria, HOT und CreaDienstag.
 
Habt einen schönen Rest der Woche - das kühle Wetter wird hier zum ausgiebigen Nähen genutzt :-)
 
Alles Liebe,
Tina
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen