Donnerstag, 21. August 2014

RUMS - Sommershort von pattydoo



Letzte Woche hat Ina von pattydoo ein neues Video veröffentlicht - mit einem Gratis-Schnitt für eine Sommershort- und da wars um mich geschehen. :-)
 
Aber bin ich wirklich schon so weit mit meinen Nähkünsten um etwas für mich selbst zum Anziehen zu nähen? Die Short ist doch soo süß...
 
Egal, ich nehm einfach einen Baumwollstoff aus Mamas Fundus, dann machts auch nichts, falls es doch nix wird mit der Hose. ;-)
 
Ich hab mich getraut - hab den Stoff zugeschnitten, mir das Video ca. 5 mal angesehen, bis ich die Schritte auswendig konnte (und hab nochmal kurz nachgeguckt, wo ich unsicher war) - et voila, mein erstes für mich selbst genähtes Kleidungsstück ist fertig:
 
 


Durch den Gummizug ist auch die Passform perfekt - und die sanften Wellen am Bein find ich total schön.

Schade nur, dass das Badewetter schon über alle Berge ist... so wird sie wohl erstmal als Schlaf-Shorty fungieren - und nächstes Jahr im Sommer kommt dann eine Neue für den See!

Und damit geht's jetzt natürlich ab zum RUMS - und ich muss sagen, ich bin schon ein bisschen Stolz auf mich! :-)

Alles Liebe,
Tina

1 Kommentar:

  1. Die Shorts ist toll geworden, ich habe auch schon mit ihr geliebäugelt... ;)
    Und sie scheint die ausgezeichnet zu passen! Also weiter so :)
    Liebe Grüße
    Fredi

    AntwortenLöschen