Dienstag, 26. August 2014

Stoff-Shopping und Leseknochen

Hattet ihr auch ein schönes Wochenende? Meines ging schon am Freitag Nachmittag super mit einem Shoppingtrip in einen - nennen wirs mal Flohmarktladen in der Nähe von Wien los.
Man bekommt dort zwar keine aktuellen Stoffe und Muster, aber Basics sind immer dabei - man muss nur ein bisschen Geduld mitbringen :)
Außerdem findet man dort noch echte Schnäppchen - Jersey- und Baumwollstoffe um EUR 2 - 4 pro lm!

Und so habe ich einige Stoffe für meinen Neffen gefunden und außerdem noch einen grauen Jeansstoff für meine geplante Schnabelina-Bag. :)


Am Samstag durfte sich mein Lieblingsmann drei Stoffe aussuchen (ohne dass er wusste, wofür ;-) ) - und so entstand mein allererster Leseknochen:


Den grauen Jeansstoff und meine neuen Jeans-Nadeln musste ich dann gleich noch ausprobieren - und so ist gleich der zweite Leseknochen entstanden - hier hab ich auch noch meine neuen Stempel ausprobiert und eine Eule appliziert :)


Weitere Werke aus meiner neuen Stoffkollektion folgen ;)

Und nun gehts ab zum Creadienstag und zu CreateInAustria.

Alles Liebe,
Tina

Kommentare:

  1. Wow Tina... die sind super geworden... und so fein.. oder? ... und endlich kann ich dir auch folgen :-)
    LG birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke - ja! Die sind echt spitze - ich glaub, da werden noch einige folgen :-).
      Das freut mich sehr - mein erster Follower! Vielen Dank & LG, Tina

      Löschen
  2. Leseknochen sind einfach wunderbar und so vielseitig! :-)
    Das werden bestimmt nicht deine Letzten gewesen sein ;-)

    Lieben Gruß,
    Sumsel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sumsel, da hast du recht! Ist bereits täglich im Einsatz :-)
      Mal sehen - eignen sich bestimmt auch toll als Weihnachtsgeschenk!
      LG, Tina

      Löschen